Referenten

 Was wäre das jährliche Symposium der Finanzdienstleistungen ohne seine erstklassigen Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik? Das Zweibrücker Symposium lebt seit 22 Jahren von spannenden und inspirierenden Fachvorträgen. Hier finden Sie eine Auswahl ehemaliger Referenten, die das Symposium der Finanzdienstleistungen zu dem gemacht haben was es heute ist – ein Event für die Zukunft der Branche!

Banken

Folker Hellmeyer

Chefanalyst der Bremer Landesbank

Dr. Christian Molitor

Geschäftsführer des Sparkassenverbandes Saar

Hans Otto Streuber

Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes

Herbert Wunderlich

ehem. Mitglied der Geschäftsführung der dresdner investment management (dbi) Kapitalanlagegesellschaft mbH.

Politik

Prof. Dr. Salvatore Barbaro

Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung u. Kultur, Rheinland-Pfalz

Friedrich Bohl (dvag)

Ex-Kanzleramtsminister

Dr. Heiner Geißler

Bundesminister a.D.

Josef Hecken

Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses

Heide Simonis

Ministerpräsidentin a. D., Schleswig-Holstein

Peter Müller

Richter am Bundesverfassungsgericht und Ministerpräsident des Saarlandes a.D.

Versicherung

Robert Baresel

Vorstandsvorsitzender der LVM Versicherungen

Wolfgang Flaßhoff

ehem. Vorstandsmitglied HUK-Coburg

Michael Heinz

Präsident BVK e.V.

Dr. Johannes Lörper

Vorstandsmitglied ERGO Lebensversicherung AG

Hans-Jörg Naumer

Global Head of Capital Markets & Thematic Research Allianz Global Investors

Dr. Edmund Schwake

ehem. Vorstandsmitglied W&W Versicherungs AG

Manuela Kiechle

Mitglied des Vorstandes der Union Krankenversicherung AG

Wissenschaft & Lehre

Prof. Dr. Michaele Völler

IVW FH Köln

Prof. Dr. Elmar Helten

Präsident des Bayerischen Finanzzentrums & LMU München

Prof. Dr. Gunter Kürble

Hochschule Kaiserslautern

Prof. Dr. Jutta Rump

Geschäftsführerin des Instituts für Beschäftigung und Employability & Hochschule Ludwigshafen

Prof. Dr. Peter Welzel

Universität Augsburg